Für eine Welt in Frieden und ohne Gewalt!

Die Gandhi-Brücke der Verständigung

Gewinnerbild des Malwettberwerbs Mahatma Gandhi - wie ich ihn sehe.

Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen in Indien werden regelmäßig Malwettbewerbe durchgeführt unter dem Motto Mahatma Gandhi - wie ich ihn sehe, um die 10 bis 18-jährigen Schüler und Schülerinnen anzuregen, sich mit Gandhi und der Bedeutung seiner Lehren für die heutige Zeit auseinanderzusetzen. Die besten Bilder werden dann in Deutschland und anderen Ländern ausgestellt. Dort haben Kinder und Jugendliche gleichen Alters die Möglichkeit, den jungen indischen Künstlern zu schreiben und sich über das Bild, Gandhi's Lehren oder die unterschiedlichen Kulturen auszutauschen. Dieses Jugendprojekt - Die Gandhi-Brücke der Verständigung - dient der Überwindung von religiösen und kulturellen Vorurteilen und soll helfen, die jeweils andere Kultur - aber auch die eigene - besser zu verstehen. Für u.a. dieses Projekt wurde die GandhiServe Stiftung als Culture of Peace Actor von der UNESCO anerkannt. 

Malwettbewerbe und Ausstellungen

Teinehmerinnen des Malwettbewerbs "Mahatma Gandhi - Wie ich ihn sehe" in Rajkot, Gujarat, Indien.
Teinehmerinnen des Malwettbewerbs "Mahatma Gandhi - Wie ich ihn sehe" in Rajkot, Gujarat, Indien.